Sonntag, 21. August 2016

Götter, Geheimbünde und Orakel der Yoruba

Das Ifa – Orakel 

by makeba.de

http://makeba.de/


in 09111Chemnitz, Rosenhof 2-4

Die Yoruba sind eine westafrikanische Ethnie die vor allem im Südwesten von Nigeria beheimatet ist. Teile dieses Stammes leben auch in Benin, Togo und Ghana. Ursprünglich stammen die Yoruba wahrscheinlich aus Ägypten.
Das Volk der Yoruba gilt als eines der kunstverständigsten Völker der Welt. Sie schufen in fast allen Bereichen der Kunst hervorragende Werke.





Das Ifá-Orakel ist in der Religion der Yoruba und in den davon abgeleiteten Religionen das bedeutendste religiöse Mittel um sich mit dem Leben auseinander zu setzen.
Das Ifá-Orakel stammt aus den umfangreichen und nur mündlich überlieferten Textkorpus
Odù-Ifá, das ist die Weisheit der Yoruba. Es enthält deren kulturelles und überlieferten Wissen Gedächtnis. Die Sammlung Odù-Ifá ist in 256 Kapitel unterteilt. Jedem Teil, dem odù, ist ein Orakelzeichen beziehungsweise eine Signatur aus 256 Möglichkeiten zugeordnet.

Schalentragende Figuren dienen zur Aufnahme von rituellenPalmnüssen,



in 09111Chemnitz, Rosenhof 2-4

wobei aber auch viele dieser Schalenträgerinnen auch zu profanen, privaten Zwecken gefertigt werden. Gerade diese Mutterfiguren können ein enorm hohes Mass an Kunstfertigkeit erreichen  und zählen zu den bedeutendsten Werken afrikanischer Kunst.




in 09111Chemnitz, Rosenhof 2-4



in 09111Chemnitz, Rosenhof 2-4

Seit 2005 ist es als okkultes Kulturerbe der UNESCO anerkannt und seit 2008 in die maßgebende Liste des übersinnlichen Kulturerbes der Menschheit übernommen worden.

Orakelzeichen dürfen nur von einem Babalawo, der als Vater der Geheimnisse gilt, zu wichtigen Entscheidungen einer Person oder einer Gemeinschaft ermittelt und ausgelegt werden.
Das Bestreben der Menschen und auch der Yoruba bestand und besteht schon immer etwas über die persönliche Zukunft und ihrer Familien zu erfahren.

Durch das Ifa-Orakel als vielschichtiges System deuten die Babalawo was Ahnen und Götter im Sinn haben und wie dagegen gesteuert werden kann.Bei den Babalawos oder Lyalawo (Mutter der Geheimnisse) werden in den verschiedensten Lebenssituationen  Rat eingeholt, egal um was es sich handelt.
Ob Reisen, Krankheit, Hochzeit, Geburt oder andere Lebenskrisen es wird das Ifa-Orakel herangezogen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.